Pressebericht Jahreshauptversammlung 2017

 

Vorstand 2015

Am 22.03.2017 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des SCCR traditionell im Restaurant Kleinlosen statt.

Nachdem der erste Vorsitzende Steffen Sommer die Begrüßungsrede gehalten und die Agenda vorgestellt hatte, folgten die Berichte der einzelnen Vorstandsmitglieder.

Der Kassenwart Daniel Jenkes überraschte mit sehr erfreulichen Zahlen zur Mitgliederentwicklung in 2016. 25 Mitglieder traten aus dem Verein aus. Beachtlich aber war die Zahl der Eintritte. 65 Neumitglieder traten bis zum 31.12.2016 dem SCCR bei. So viele wie schon seit vielen Jahren nicht mehr. Die intensive Jugendarbeit, kombiniert mit sehr vielen Wassersportaktivitäten, machen den Verein zunehmend attraktiv. Daß unsere Jugendlichen nicht nur mit Segeljollen umgehen können, beweisen Sie immer wieder mit Dickschiff-Regatten. Martin Koch präsentierte den Anwesenden einen tollen Film über die Nautic Young Stars Regatta, der auch auf unserer Webseite "Nautic Young Stars Regatta 2016" bestaunt werden kann.

Im Tagesordnungspunkt 3 berichtete die Kassenprüferin Ulrike Luven über die Führung der verschiedenen Kassen des SCCR. Hiernach wurde der Vorstand für seine Arbeit in 2016 entlastet. Wir danken ihm an dieser Stelle sehr herzlich für das Engagement und wünschen auch für das laufende Segeljahr eine gute Hand für die Geschicke des Vereins.

In diesem Jahr gab es wieder Wahlen. Wie schon seit „Jahrzehnten“ wurde Reinhard Vesper zum Wahlleiter gewählt und führte eloquent und humorvoll durch die Wahlen. Ulrike Luven wurde im Amt des Kassenprüfers wiedergewählt. Ebenfalls im Amt bestätigt wurde Stefan Schmechel für die Aufgabe des Jugendwartes. Auch Lucia Gold behält ihr Amt für weitere 2 Jahre als zweite Vorsitzende. Es gab aber auch Veränderungen. Nach vielen Jahren im Amt des Sportwarts wurde Uli Girbinger geehrt und verabschiedet. An seine Stelle tritt nun Manfred Bauer ( im Bild 1.v.l.). Auch unser langjähriger Fahrtenwart Friedhelm Müller, der den Titel eines „Ehrenadmirals“ erhielt, tritt von seinem Amt zurück. Unser neuer Fahrtenwart und Leiter der Segelschule ist Peter Schwarz ( im Bild 3.v.r.). Wir danken den beiden ausgeschiedenen langjährigen Amtsträgern für die tolle Arbeit in den vergangenen Jahren und wünschen den Neugewählten alles Gute für das neue Amt innerhalb des Vorstands.

Höhepunkt der JHV waren die Ehrungen. Herzlichen Glückwunsch für 40 Jahre SCCR gehen an Manfred Milde und Joachim Schröder. 25 Jahre dabei sind Doris und Dieter Hochmut, Ulrich Girbinger, Günter Heinze und Carla Walther. Auch diesen Mitgliedern danken wir für die langjährige Treue. Unser Vereinsmeister in der Einmannklasse heißt Malte König und in der Zweimannklasse das Team Viviane Farke und Martin Koch. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung. Den Abschluss krönte dann die Ehrung unseres „Oldies“ Hans Heyer für die langjährige Tätigkeit in der Segelschule des SCCR. Der gesamte Vorstand wünscht allen Mitgliedern frischen Wind und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

Konrad Geselbracht, Pressewart SCCR Segel-Club-Crefeld e.V.

Konrad Geselbracht