Segeln für Kids

  • Optimisten-Anfänger
  • Optimisten-Fortgeschrittene
  • O'pen BIC Fortgeschrittene
bild

Optimisten-Anfänger

Erste Segelerfahrungen sammeln unsere jüngsten Segler in der Optimisten-Jolle, liebevoll auch “Opti” genannt. Durch ihre geschlossene Bauart und den hohen Bordrand vermittelt der Opti den Kindern ein hohes Maß an Sicherheit und Kippstabilität.

Wir vermitteln den Kids die Grundlagen der Bootsführung: Ab- und Anlegen, Steuern, Segelstellung zum Wind, Wenden, Halsen, Kentern und Aufrichten, das Segeln auf allen Kursen zum Wind, sowie das Bilden eines Schleppverbandes.

Am Ende der Grundausbildung legt ihr die Prüfung zum Jüngstensegelschein ab. Anschließend könnt ihr Euch entscheiden, ob ihr weiter im Optimisten segeln oder auf eine andere Bootsklasse umsteigen wollt. Natürlich ist auch ein späterer Umstieg jederzeit möglich.


Fotogalerie

  • 160605-TdoT-SCCR-141a
image carousel by WOWSlider.com v7.2

Opti-Anfänger-Berichte


Acht SCCR-Kids bestehen am 7.10.2016 den Jüngstensegelschein

Sechs SCCR-Kids bestehen am 2.10.2015 den Jüngstensegelschein

Vier SCCR-Kids bestehen am 25.06.2014 den Jüngstensegelschein

bild

Optimisten-Fortgeschrittene

Die Optimistenjolle stellt die weltweit am meisten verbreitete Regattaklasse dar. Dadurch werden auch in unserer näheren Umgebung viele Regatten angeboten.

In unserer Fortgeschrittenengruppe werden Dir alle notwendigen Kenntnisse dafür beigebracht. Aufbauend auf Dein bisheriges Wissen werden die Grundtechniken weiter vertieft. Zusätzlich lernst du unter anderem Rollwenden, Trockenkentern, Regattastarts, -manöver und –taktik, Überholen und Verhalten an den Wendemarken.

Als erfahrene Segler könnt ihr natürlich auch an Regatten, Trainingslagern und Ferienfreizeiten teilnehmen oder einfach nur die Natur auf dem Wasser in Eurer Freizeit genießen.


Fotogalerie

  • Optis in der Regatta
image carousel by WOWSlider.com v7.7

Aktuelle Opti-Berichte


Dustin Baumann berichtet über seine Opti-Erlebnisse 2014.

Philipp und Hannah Schmechel berichten über ihre Segelaktivitäten im Opti 2014.

Clara Dülks berichtet von ihrer Opti-Regatta beim DSCU auf dem Unterbacher See 2014.


 

bild

O'pen BIC Fortgeschrittene

„Get Wet“ aber mit Action! Die moderne Gleitjolle für coole Kids und Teens bis ca. 55 kg Gewicht. Geeignet für alle kleinen Segler, die Lust auf Speed-Segeln haben und den Kontakt mit Wasser nicht scheuen.

Besonders zu Saisonbeginn und -ende ist eine warme Segelausstattung notwendig. Das Segeln auf allen Kursen, Wenden und Halsen, Kentern und Aufrichten der Jolle sowie Regattatraining sind Bestandteil unseres Trainings.

Auch die Teilnahme an Regatten ist mit dieser modernen Bootsklasse bereits möglich.



Fotogalerie

  • 150627-OpenBicSummercup-075-810x540
image carousel by WOWSlider.com v7.2

 

Aktuelle Open BIC-Berichte




O'pen BIC Sommercup 2016

O'pen BIC Sommercup 2015

O'pen BIC Europameisterschaft am Gardasee Juli 2015

Segelaktivitäten von Hannah und Philipp Schmechel im 2. Halbjahr 2015

Segelaktivitäten von Hannah und Philipp Schmechel im 1. Halbjahr 2015