Reibekuchenessen 2018 im SCCR

Am Freitag den 23.02.2018 verwöhnte Bärbel Stöcker und das Team der Montessori-Schule den SCCR mit selbstgemachten Reibekuchen. Aus Rücksicht auf den Geruchssinn der Gäste fand das eigentliche Backen der Kartoffelpuffer trotz eisiger Temperaturen in einem „überdachter Außenbackstand“ statt.

Mit einem leckeren Salatteller begann das Essen. Auf Silbertabletts wurden dann dampfende Reibekuchen mit Schwarzbrot, Lachs, Apfelmus und Rübenkraut serviert. Die Gäste langten kräftig zu und genossen diesen Gaumenschmaus. Gekrönt wurde das Mahl mit einem leckeren Nachtisch und einem abschließenden Manöverschluck.

Unser Schriftführer Detlef Koenig dankte dem Team für diesen gelungenen Einsatz und gab seiner Hoffmung Ausdruck auf weitere, leckere Reibekuchen in der nächsten Wintersaison.